Zurück
#S3
#S3 Wohnungsbau
Vorheriges

DAS EINFAMILIENHAUS FÜR EINEN AUSSCHLIESSLICH ZU HAUSE ARBEITENDEN BAUHERREN IST AUF EINEM ETWA 1.500 QM GROSSEN SÜDHANG-GRUNDSTÜCK IN HERDECKE, UNMITTELBAR ANGRENZEND AN DEN DORTMUNDER SÜDEN GEPLANT. DIE DORTIGE BEBAUUNG IST NOCH GEPRÄGT VON RELATIV EINFACHEN HÄUSERN AUS DEN 1950ER- BIS 1960ER-JAHREN. INZWISCHEN SIND AUCH EINIGE NEUBAUTEN AUF DER PLANUNGSRECHTLICHEN GRUNDLAGE EINES JUNGEN BEBAUUNGSPLANES ENTSTANDEN, DER DAS KORSETT FÜR DAS HIER VORGESTELLTE PROJEKT DARSTELLTE.

DAS HAUS FOLGT DEM KONZEPT EINER DREI-VOLUMINA-GLIEDERUNG, DIE SICH UM EINEN GROSSZÜGIGEN ERSCHIESSUNGSINNENHOF HERUM GRUPPIERT. VON DORT WIRD DIE GARAGE UND DAS WOHNHAUS ERREICHT, GLEICHZEITIG ÖFFNET SICH EIN BLICK IN DIE SANFT-HÜGELIGE UND UNBEBAUTE LANDSCHAFT. DER NÖRDLICHE TEIL DES WOHNHAUSES, DER DER STRASSE ZUGEWANDT IST, ERHÄLT EIN PULTDACH. DORT SIND NUR DIENENDE RÄUME UND KEINE AUFENTHALLTSRÄUME UNTERGEBRACHT. IM SÜDLICHEN, MIT EINEM FLACHDACH VERSEHEHEN TEIL DES WOHNHAUSES BEFINDEN SICH ALLE WOHN-, ARBEITS- UND PRIVATRÄUME DES BEWOHNERS. DIESE SIND ÜBER EIN SICH NACH SÜDEN UND WESTEN ÖFFNENDES LUFTRAUMVOLUMEN FLIESSEND MITEINANDER VERBUNDEN.

BEWUSST WIRD AUF EINE WEISSE ARCHITEKTUR IN DER AUSSENWIRKUNG VERZICHTET, DA DIE HEUTE ALLERORTEN, ZUMEIST SCHLECHT KOPIERTE BAUHAUS-ARCHITEKTUR INZWISCHEN LANGWEILT UND WEGEN DER ZUNEHMENDEN BELIEBIGKEIT VERDRUSS BEREITET.

DIE GEFORDERTE ZURÜCKHALTUNG STELLT SICH IN EINER GRAUEN UND ANTRAZITFARBENEN BETONFASSADE VOR MIT PRÄZISION, SCHARFKANTIGKEIT UND ZEITLOSER KRAFTFÜLLE FÜR ALLE BAUTEILE UND PROPORTIONEN. DIE BETONFASSADE REICHT ZUM TEIL BIS IN DIE INNENRÄUME.

GEPLANT IST EINE RUHIGE, UNAUFGEREGTE UND BESCHEIDENE VILLA, DIE SICH SELBST NICHT WICHTIG NIMMT.

Vorheriges